Kontakt

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Selbst bei einer sehr sorgfältigen Zahnpflege können Sie nicht alle Stellen in Ihrem Mundraum erreichen.

In kleinen Nischen, z. B. am Zahnfleischrand oder in den Zahnzwischenräumen setzen sich im Laufe der Zeit bakterielle Beläge fest. Diese können Entzündungen (Parodontitis) und Karies auslösen.

Daher empfehlen wir Ihnen regelmäßige professionelle Zahnreinigungen (PZR), die wir auf Ihre Mundgesundheit abstimmen. Auch die Zeitabstände legen wir individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten fest.

Während des Prophylaxetermins werden nicht nur Ihre Zähne von Zahnstein, sondern auch

  • von allen weichen bakteriellen Belägen gründlich befreit,
  • Verfärbungen durch Kaffee, Tee und Nikotin vollständig entfernt,
  • die Zahnoberflächen mit speziellen Pasten poliert und geglättet,
  • der Zahnschmelz bei Bedarf zum Schutz und Härtung zusätzlich fluoridiert.
  • Zahnfleischtaschen spülen wir mit antibakteriellen Lösungen und fertigen gegebenenfalls Medikamententräger zur häuslichen Anwendung von antibakteriellen Gels an.

Zu unseren verwendeten Instrumenten zählen unter anderem Slim-line Ultraschallinstumente und ein schonendes Pulver-Wasserstrahlgerät, mit dem Zahnstein und Verfärbungen effektiv entfernt werden können.

Die professionelle Zahnreinigung schützt Sie nicht nur vor Erkrankungen. Ihre Zähne sehen danach heller aus – fühlbar sauber eben.

Wir beraten Sie gerne und geben Ihnen Anregungen und Tipps,

  • welche Zahnputztechnik für Sie die richtige ist.
  • welche Hilfsmittel Sie unterstützend einsetzen können, wie z.B. Zahnseide, Zungenschaber.
  • wie sie Ihren Zahnersatz pflegen und was Sie bei Implantaten beachten sollten.
  • wann eine Fissurenversiegelung für Sie in Frage kommt.

Weitere Infos zur Fissurenversiegelung und anderen Maßnahmen der Kinderprophylaxe finden Sie unter Kinderzahnheilkunde.